Die Hypnosepraxis

Annette Händle Heilpraktikerin für Psychotherapie

Unsere Fachbereiche

Schock und Schreck


Ein Schockzustand kann eintreten durch große Angst, Schreck, Einnahme von Substanzen, oder Eintritt von unvorhergesehenen negativen Ereignissen.

Es handelt sich um den Schockzustand auf der zellularen sowie der physischen Ebene. Diese Art von Schockzustand ist eine besondere Form der Energie. Wenn z.B. große Angst, Schreck, die Einnahme von Substanzen oder der Eintritt von unvorhergesehenen negativen Ereignissen eintritt, tritt auch gleichzeitig die entsprechende Energie in den Körper mit ein. Die Organe des Körpers gehen in einen Schockzustand und sind sozusagen in ihrer Funktion gestört. Die Funktionsweise ist die gleiche wie z.B. bei Gedanken. Gute Gedanken fördern die Gesundheit und das Wohlbefinden. Negative und destruktive Gedanken zerstören den physischen Körper, obwohl es sich bei der Gedankenenergie nur um Energie handelt. Daraus ergeben sich für die betreffende Person allerdings weitreichende Folgen, bis hin zur Störung bzw. Zerstörung des eigenen Körpers. Diese kann sowohl physischer wie auch psychischer Natur sein.
In der Hypnotherapie wird der Umstand der anhaftenden Energie aus den erlebten Ereignissen nochmals aufgegriffen und vollumfänglich aufgelöst. Dies gilt insbesonders für Ereignisse aus karmischen Mustern heraus. Es ergeben sich somit konträre Arbeitsweisen zur herkömmlichen Traumatherapie. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Ergebnisse.

 
Haben Sie Fragen zum Thema Schockverarbeitung?

Dann rufen Sie uns einfach an unter Telefon 09071 7757844
oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.

            Wir beraten Sie gerne!

 

"Die Hypnose-Praxis" für Hypnose, Hypnosetherapie, analytische Hypnose, Medial-Hypnose, Rückführung, Reinkarnation, Kinderhypnose, Arbeit mit dem inneren Kind, Osteopathie und Craniosacrale Therapie sowie Wellness, Entspannung, Reiki und Energiearbeit in Dillingen.

Copyright © 2016 - Alle Rechte vorbehalten.

Hypnosepraxis Dillingen - Annette Händle - Zollernstraße 10 - 89407 Dillingen a.d. Donau - Tel.: 09071 7757844.