Die Hypnosepraxis

Annette Händle Heilpraktikerin für Psychotherapie

Unsere Fachbereiche

Reinkarnation

 
Die Rückführung besteht im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen, nämlich die Regression und die Reinkarnation. Die Reinkarnation ist eine Technik, die es möglich macht, in frühere Leben und Geschehnisse zu blicken. In beiden Fällen liegt das Kausalitätsprinzip zugrunde. Man geht davon aus, dass jedes Beschwerdebild, das der Klient heute aufweist eine Ursache in der Vergangenheit zugrunde liegen hat. Ursachen können z.B. sein: Depressionen, Phobien, Ängste, Persönlichkeitsprobleme, aber auch chronische Beschwerden. Das Beschwerdebild ist hierbei sehr vielfältig und meistens nicht klar zuzuordnen. Viele traumatische Erlebnisse oder Geschehnisse aus früheren Leben wurden nicht verarbeitet und werden bei der darauf folgenden Inkarnation nach außen gekehrt. Eine professionell durchgeführte Reinkarnation lässt diese Ursachen in das Wachbewusstsein einfließen. Hierbei wird eine Verbindung zwischen dem Verstand (der ja auch analytisch und logisch arbeitet) und dem Unterbewussten (das nur sehr wenig analytisch arbeitet) geknüpft. Dadurch können auch schwerwiegende Blockaden aufgelöst werden. In den etwas hartnäckigeren Fällen arbeitet der Therapeut gezielt die einzelnen Blockaden heraus und löst sie gemeinsam mit dem Klienten auf.

Die Selbstheilungskräfte, die unser Körper und Geist besitzt, sind in ihrem Ausmaß für uns Menschen nicht greifbar, jedoch hat die Praxis gezeigt, dass die Regenerationsfähigkeit selbst da noch vorhanden ist, wo bereits alle medizinischen Therapien versagt haben.

Die Anwendung aller sicherheitsrelevanten Aspekte sowie etwaige Notfallprozeduren ist, egal um welche Rückführungstechnik es sich handelt, absolute Voraussetzung. Egal was während der Rückführung geschieht, der Therapeut ist ein ständig präsenter Wegbegleiter und der Klient darf niemals alleine gelassen werden. Der Therapeut übernimmt hierbei die Verantwortung und die Begleiterrolle für den Klienten. Dies hat auch den entscheidenden Vorteil, dass der Therapeut jederzeit gezielt auf den Klienten einwirken kann, falls Ereignisse, wie z.B. im Falle von Todesangst oder Nahtoderlebnisse vorkommen.

 
Haben Sie Fragen zur Reinkarnation?

Dann rufen Sie uns einfach an unter Telefon 09071 7757844
oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.

            Wir beraten Sie gerne!

 

"Die Hypnose-Praxis" für Hypnose, Hypnosetherapie, analytische Hypnose, Medial-Hypnose, Rückführung, Reinkarnation, Kinderhypnose, Arbeit mit dem inneren Kind, Osteopathie und Craniosacrale Therapie sowie Wellness, Entspannung, Reiki und Energiearbeit in Dillingen.

Copyright © 2016 - Alle Rechte vorbehalten.

Hypnosepraxis Dillingen - Annette Händle - Zollernstraße 10 - 89407 Dillingen a.d. Donau - Tel.: 09071 7757844.